Goldelritze - Pimephales promelas
  • tolle goldene Farbform
  • auch für Kaltwasseraquarium
  • kann vergesellschaftet werden
  • lässt sich vermehren
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Goldelritze - Pimephales promelas

| 0 beantwortete Fragen
4,49* 4,99 *
10,02% gespart!

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

  • 29366

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Produktinformationen
Goldelritze - Pimephales promelas
Goldelritzen sind tolle Biotopfische, die du prima im Kaltwasseraquarium, aber auch im Miniteich oder im Gartenteich pflegen kannst. Diese Farbmorphe der einst grünen Wildform gibt einen prächtigen Eyecatcher ab und lässt sich noch dazu sehr einfach halten. Auch mit anderen friedlichen Fischen kannst du sie prima zusammenhalten. - Garnelio
Beschreibung

Die Goldelritze wird manchmal auch Amerikanische Dickkopfelritze genannt und stammt ursprünglich aus Nordamerika. Sie ist eine Farbform der eigentlich grünen Wildform und wird wissenschaftlich Pimephaes promelas genannt. Im Kaltwasseraquarium oder im Teich kannst du diesen Biotopfisch prima pflegen. Ihren Namen „Dickkopf“ verdankt die Elritze vor allem den Männchen, die vor allem zur Laichzeit einen entsprechenden Kopf ausbilden.

Sie zählen zu den Karpfenartigen und weisen einen langgestreckten Körper mit goldener Grundfarbe und einem endständigen Maul auf. Im Gegensatz zur Regenbogenelritze werden sie etwas größer und können 10-14 cm lang werden.

Wenn du sie im Aquarium pflegst, achte darauf, dass du es zwar gut strukturierst und ihnen sowohl Höhlen, die sie unter anderem zum Brüten verwenden, aber auch genügend Schwimmraum übriglässt. Der Bodengrund spielt keine besondere Rolle, mit Pfennigkieseln kannst du sie aber zum Brüten animieren. Wenn sie sich wohlfühlen, lassen sie sich nachzüchten. Ihre Eier legen sie bevorzugt in geschichteten Steinen ab, anschließend bewacht das Männchen das Gelege, bis es geschlüpft ist

Weil sie sehr lebhaft sind, solltest du das Aquarium besser abdecken. Du kannst deine Pflanzen an den Rand und in den Hintergrund setzen. Achte außerdem auf einen großzügig bemessenen Filter, auch Strömung mögen sie gerne, diese trägt unter anderem zu einem erhöhten Sauerstoffanteil bei.

Obwohl sie sehr friedlich sind, solltest du sie am besten im Schwarm pflegen und mit nicht allzu kleinen Fischen vergesellschaften, denn diese werden sowohl wie auch der Laich anderer Fische gefuttert. Dazu eigenen sich unter anderem Moderlieschen oder auch Gründlinge. Weil sie unter anderem anfliegende Insekten auflauert, kannst du sie auch mit Drosophila verwöhnen.

Der Teich für deine Goldelritzen sollte mindestens 90 cm tief sein und gegen das Durchfrieren versorgt sein. Dazu kannst du Eisfreihalter aber auch Thermostate verwenden, alternativ überwinterst du deine Lieblinge im Kaltwasseraquarium.

Goldelritzen ernähren sich in der freien Natur von Anfluginsekten und Insektenlarven. Sie können im Teich oder Aquarium aber auch problemlos mit handelsüblichem Trockenfutter wie Flockenfutter oder Granulatfutter ernährt werden. Auch Lebend- und Frostfutter wie Artemia, Mückenlarven oder Enchyträen peppen ihren Speiseplan gut auf.

Unsere Futterempfehlung: Das NatureHolic Hauptfeed ist ein professionelles Hauptfutter für alle Aquarienfische. Hauptfeed liefern wir in Form eines Softgranulates, das dank seiner Korngröße von einem halben Millimeter von kleinen bis mittelgroßen Fischen gut aufgenommen werden kann. Die weiche Konsistenz ähnelt der Beschaffenheit von Insektenlarven in der Natur und schützt das Fischmaul vor Mikroverletzungen.

Unsere Pflanzen-Empfehlung: Verwenden Sie für die Bepflanzung NatureHolic InVitros. Diese sind frei von Schnecken, Planarien und sonstigen unerwünschten Mitbewohnern. Ebenso frei von Algensporen, Bakterien und Pilzen.

Expertentipp: Wir empfehlen bei der Fischhaltung das NatureHolic 3 Phasen Liquid. Das Pflegeset bietet den besten Rundumschutz für Ihre Tiere. Es gewährleistet optimale Bedingungen für die erfolgreiche Zucht und Haltung.

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Pimephales promelas
Deutscher Name: Gold-Elritze, Dickkopfelritze
Schwierigkeitsgrad: für Anfänger
Herkunft/Verbreitung: Nordamerika
Färbung: goldene Grundfarbe mit goldenen Flossen, große Augen, endständiges Maul
Alterserwartung: ca. 10 Jahre
Wasserparameter: GH 5-30 °dGH, pH-Wert 6,5-8 Temperatur 4-26 °C
Beckengröße: ab 300 l
Futter: Fleischfresser; Granulatfutter, Flockenfutter, Lebend- und Frostfutter, wie Drosophila, Mückenlarven, Artemia, Daphnien
Zucht: etwas aufwändiger
Verhalten: sehr friedlich
Gruppengröße: Gruppen ab mindestens 10 Tieren
Weiterführende Informationen: Tipps zur Eingewöhnung von Fischen ins Aquarium, Vergesellschaftung von Fischen und großen Flußkrebsen
  • 29366

Kundenbewertungen (1)
4 von 5
Durchschnittliche Bewertung
04.07.2022

Alle 6 sind gesund und munter bei

Alle 6 sind gesund und munter bei mir im Teich!
Versandt und Datenn wurden perfekt eingehalten!
Super danke dafür
Grüße

Alle Bewertungen
FAQ
Wie gelangen meine Tiere zu mir?
Welche Größe sollte mein Teich haben?
Warum ist die Teichtiefe so ausschlaggebend?
Kann ich Fische außerhalb des Teichs überwintern?
Welcher Standort ist für meinen Teich am besten geeignet?
Wann kann ich Fische in den Teich einsetzen?
Wie oft füttere ich meine Fische und womit?
Kann ich alle Tiere miteinander vergesellschaften?
Wie überwintere ich Muscheln?
Wie kann ich die Tiere nach Geschlechtern auswählen?
Wie beuge ich Algenplagen vor?
Woran erkenne ich einen Sauerstoffmangel im Teich?
Muss mein Teich beheizt werden?
Muss mein Teich gefiltert werden und auf was sollte ich achten?
Kann ich meine Teichpumpe im Winter im Teich belassen?
Muss ich meine Teichpumpe überwintern?
Wie und wann setze ich Teichpflanzen ein?
Muss ich meine Teichpflanzen zurückschneiden?
Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

Goldelritze - Pimephales promelas

Artikel:
Goldelritze - Pimephales promelas

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Kundenbewertungen
4 / 5
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
1 Bewertungen
4 / 5 Durchschnittliche Bewertung Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

04.07.2022

Alle 6 sind gesund und munter bei

Alle 6 sind gesund und munter bei mir im Teich!
Versandt und Datenn wurden perfekt eingehalten!
Super danke dafür
Grüße

Jetzt entdecken

Mit Teichzeit.de wird Ihr Zuhause am schönsten!

Herzblut und Liebe zum Detail sind unsere Motivatoren auch Ihrem Teich das gewisse Etwas zu verleihen.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Kunden kauften auch
-9%
Koi Kohaku - rot/weiß - Premium Zuchtlinie
(6)
ab 29,99* Alter Preis: 32,99 €
-17%
Goldorfe - Leuciscus idus
(6)
ab 4,99* Alter Preis: 5,99 €
Zuletzt angesehen