Biotopfischset Berlin
  • Tolles Set für Gartenteiche
  • Gesellige Gruppenfische
  • Eher klein bleibend
  • Gegen Stechmückenlarven
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Biotopfischset Berlin

0 beantwortete Fragen
11,99* 12,99 *
7,7% gespart!
Inhalt: 3 Stück (4,00 € * / 1 Stück)

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Derzeit nicht lieferbar

Teichbecken

Auswahl zurücksetzen
  • 29405

Schnelle Lieferzeiten

Alle Produkte sind bei uns auf Lager!

14 Jahre Zuchterfahrung

Lass dich von unseren Expertenteam beraten!

Hohe Kundenzufriedenheit

aus über 3.000 Bewertungen »
Produktinformationen
Biotopfischset Berlin
Ein tolles Set von kleinen Karpfenfischen für Gartenteiche ab 1000 Litern Fassungsvermögen - die Fische des Biotop Sets Berlin sind samt und sonders in Deutschland heimisch und können demzufolge draußen im Teich überwintern, wenn er tief genug angelegt wird. Elritze, Moderlieschen und Bitterling kümmern sich voller Hingabe um Stechmückenlarven im Gartenteich und eliminieren so die Plagegeister effektiv. Die netten kleinen Fischchen zeigen sich oft an der Wasseroberfläche und lassen sich super beobachten. - Garnelio
Beschreibung

Biotopfischset Berlin

Das Biotop Fischset Berlin umfasst kleine, beliebte Teichfische, die bei uns in Deutschland heimisch sind und gut miteinander im Gartenteich harmonieren. Bitte beachte, dass es sich hier jeweils um Gruppenfische handelt, die du nicht alleine halten solltest. Nur die Gesellschaft von Artgenossen ist artgerecht für diese kleinen Teichfische. Bitte achte neben der jeweiligen Mindest-Gruppengröße auch auf die jeweilige Mindest-Teichgröße für die Fische.

Das Biotop Fischset Berlin besteht aus Bitterlingen, Elritzen und Moderlieschen - sie alle gehören zur großen Familie der Karpfenfische. Sie alle sind gesellige Schwarmfische.

Diese kleinen Teichfische sind im Gartenteich nützlich, weil sie gerne Stechmückenlarven fressen. Sie fressen ebensogerne auch andere Insektenlarven, kleine Krebstiere und Würmer, teils auch Algen. Karpfentypisch suchen Bitterlinge, Elritzen und Moderlieschen gerne im Teichgrund nach Futter. Man kann sie gut an ein hochwertiges Teichfischfutter für omnivore Fische im Gartenteich gewöhnen.

Der Teich sollte im Halbschatten angelegt werden und sowohl strömungsarme Zonen als auch Zonen mit einer guten Wasserbewegung haben und eine gute Sauerstoffversorgung aufweisen. Ein leistungsfähiger Teichfilter sorgt für eine hohe Wasserqualität. Ein Wasserspiel oder ein Teich Oxydator können zu einer höheren Versorgung mit Sauerstoff beitragen. Der Gartenteich sollte gut bepflanzt werden, der Teichgrund sollte zumindest teilweise mit Sand oder etwas Schlamm bedeckt sein, damit die Fische nach Futter wühlen können.

Der Teich für diese Fische sollte eine 20-40 cm tiefe Flachwasserzone mit gutem Pflanzenwuchs haben, die Elritzen und Moderlieschen als Laichgrund verwenden können. Bitterlinge dagegen brauchen zwingend Teichmuscheln im Teich, damit sie sich vermehren können.

Teiche mit einer Tiefe von 1-1,30 m frieren im Winter nicht bis zum Grund durch, damit können die bei uns winterharten Teichfische des Teichfischsets Berlin im Freiland überwintert werden. Mit einem Eisfreihalter unterstützt du in der kalten Jahreszeit den Sauerstoffaustausch und verhinderst, dass die Wasseroberfläche vollständig einfriert.

Die nur 5-9 cm langen Bitterlinge oder Schneiderkarpfen (Rhodeus amarus) sind gesellige Schwarmfische, die Gruppenstärke beträgt mindestens 4 Artgenossen. Bitterlinge können fünf Jahre alt werden. Die hübschen kleinen Teichfische sind graugrün bis silbrig. Während der Paarungszeit verfärben sich die Flossen der männlichen Bitterlinge wunderschön rot-schwarz.
Ihre sehr spezielle Fortpflanzungsstrategie trägt dazu bei, dass Bitterlinge in der Natur stellenweise selten geworden sind. Bitterlinge leben symbiontisch mit Muscheln der Gattungen Unio (Malermuschel), Anodonta (Flussmuschel) und Pseudanodonta (Teichmuschel). Die Weibchen führen ihre Legeröhre in die Kiemenhöhle der Muscheln ein und legen bis zu 100 Eier darin ab. Die Jungfische wachsen in der Muschel heran, bis sie ca. 1 cm groß sind und die Muschel verlassen. Die Muschel wird nicht beeinträchtigt. Im Gegenzug werden die Larven der Muscheln von Bitterlingen weiter getragen.
Die empfohlene Teichgröße für Bitterlinge ist 1000 Liter für vier Fische, für jeden weiteren Bitterling brauchst du weitere 250 Liter.

Die 7-15 cm lange Elritze oder Pfrille (Phoxinus phoxinus) lebt eigentlich in Fließgewässern und braucht sauerstoffreiches und eher kühles Wasser. Elritzen sind marmoriert oder dunkel quer gestreift, manche haben goldene Längsstreifen. Die Elritze ist ein Zeigerfisch für eine hohe Wasserqualität und überlebt nur in Teichen mit sehr sauberem, sauerstoffreichem Wasser. Häufig sieht man den Schwarm direkt unter der Wasseroberfläche stehen, wo die Elritzen auf Anflugnahrung warten. Die Elritze braucht die Gesellschaft von mindestens 8-10 Artgenossen. Für diese Gruppenstärke ist ein Teichvolumen von 1000 Litern ausreichend.
In der Flachwasserzone laichen Elritzen im Frühjahr an Steinen oder Pflanzenstängeln ab.

Die nur 10 cm groß werdenden Moderlieschen oder Sonnenfische (Leucaspius delineatus) sind Schwarmfische, die eine Gruppe von 10-20 Artgenossen brauchen. Ihre Flanken schimmern silbrig, der Rücken ist braun bis olivgrün, der Bauch ist hell.
In Gruppen mit 10-20 Tieren gepflegt fühlt sich das Moderlieschen am wohlsten. In einem Teich ab 500 Liter finden 10 Moderlieschen eine gute Heimat. Moderlieschen sind eher oberflächenorientiert. Moderlieschen mögen keine hohen Nitrat und Nitrit Werte im Teichwasser.
Die Balzzeit der Moderlieschen liegt im April bis Juni. Abgelaicht wird an Pflanzen. Das Männchen übernimmt die Brutpflege.


Inhalt S: 1x Bitterling / 1x Elritze / 1x Moderlieschen
Inhalt M: 2x Bitterling / 2x Elritze / 2x Moderlieschen
Inhalt L: 4x Bitterling / 4x Elritze / 4x Moderlieschen

Steckbrief
Wissenschaftlicher Name: Rhodeus amarus
Deutscher Name: Bitterling, Schneiderkarpfen
Färbung: silbrig bis graugrün, Männchen in der Laichzeit mit rot-schwarzen Flossen
Alterserwartung: 5 Jahre
Zucht: im Teich mit Muscheln relativ einfach, ohne Muscheln nicht möglich
Teichgröße: mindestens 1000 Liter für vier Fische, für jeden weiteren Fisch weitere 250 Liter
Gruppengröße: ab vier Fische
Wissenschaftlicher Name: Phoxinus phoxinus
Deutscher Name: Elritze, Pfrille
Färbung: goldgelber Längsstreifen, marmoriertes oder gebändertes dunkles Muster auf silbrigem Grund, schlank und lang gestreckt
Alterserwartung: bis 11 Jahre
Zucht: im Teich bei guten Bedingungen (sauberes, sauerstoffreiches Wasser) relativ einfach
Teichgröße: mindestens 1 Kubikmeter für 8-10 Fische
Gruppengröße: ab 8 Fische
Wissenschaftlicher Name: Leucaspius delineatus
Deutscher Name: Moderlieschen, Sonnenfisch
Färbung: silbrige Flanken, brauner bis graugrüner Rücken, heller Bauch
Alterserwartung: 3-4 Jahre
Zucht: relativ einfach
Teichgröße: mindestens 500 Liter für 10 Fische, für jedes weitere Moderlieschen 50 Liter
Gruppengröße: ab 10 Fische
Schwierigkeitsgrad Bitterling/Elritze/Moderlieschen: für Anfänger
Herkunft/Verbreitung: Europa
Futter: Stechmückenlarven, andere Insektenlarven, Insekten, Würmer, Krebstiere, spezielles Teichfischfutter, teilweise Algen
Verhalten: Tagaktiv
Erhältliche Mengen:Inhalt S: 1x Bitterling / 1x Elritze / 1x Moderlieschen; Inhalt M: 2x Bitterling / 2x Elritze / 2x Moderlieschen; Inhalt L: 4x Bitterling / 4x Elritze / 4x Moderlieschen
  • 29405
  • 4251932208996

FAQ
Wie gelangen meine Tiere zu mir?
Welche Größe sollte mein Teich haben?
Warum ist die Teichtiefe so ausschlaggebend?
Kann ich Fische außerhalb des Teichs überwintern?
Welcher Standort ist für meinen Teich am besten geeignet?
Wann kann ich Fische in den Teich einsetzen?
Wie oft füttere ich meine Fische und womit?
Kann ich alle Tiere miteinander vergesellschaften?
Wie überwintere ich Muscheln?
Wie kann ich die Tiere nach Geschlechtern auswählen?
Wie beuge ich Algenplagen vor?
Woran erkenne ich einen Sauerstoffmangel im Teich?
Muss mein Teich beheizt werden?
Muss mein Teich gefiltert werden und auf was sollte ich achten?
Kann ich meine Teichpumpe im Winter im Teich belassen?
Muss ich meine Teichpumpe überwintern?
Wie und wann setze ich Teichpflanzen ein?
Muss ich meine Teichpflanzen zurückschneiden?
Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
0  Kundenfragen und -antworten

Biotopfischset Berlin

Artikel:
Biotopfischset Berlin

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Keine Fragen vorhanden
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Jetzt entdecken

Mit Teichzeit.de wird Ihr Zuhause am schönsten!

Herzblut und Liebe zum Detail sind unsere Motivatoren auch Ihrem Teich das gewisse Etwas zu verleihen.

Über Garnelio
Beste Auswahl, zum fairen Preis in bester Qualität, schnell geliefert vom Experten!
Tierfreundliche Verpackung & Lieferung mit zertifiziertem Tierversand - Lebenandkunftsgarantie!
Kundenservice wird bei uns groß geschrieben - Antwort unter 24 Stunden!
Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen